• Niels Krieft prowi GT (c)

18 MINT-Angebote für die Sommerferien

Ganz praktische MINT-Erfahrungen in den Sommerferien: pro MINT GT hat 18 Angebote für Kinder und Jugendliche zusammengetragen.
Ganz praktische MINT-Erfahrungen in den Sommerferien: pro MINT GT hat 18 Angebote für Kinder und Jugendliche zusammengetragen.

Kreis Gütersloh. Roboter programmieren, Experimente zu Enzymen durchführen, einen elektronischen Würfel loten, 3D-Druck und vieles mehr – beim Sommerferienprogramm des zdi-Zentrum pro MINT GT stehen zahlreiche Angebote für Kinder und Jugendliche auf der Liste. Gemeinsam mit Kooperationspartnern und außerschulischen Lernorten hat das zdi-Zentrum pro MINT GT 18 Angebote für die Sommerferien zusammengetragen.

Erstmalig diesen Sommer, am 27. Juni, startet das Projekt MINT.gestalten. Bei diesem Projekt haben Jugendliche von 13 bis 17 Jahre die Möglichkeit, an einer Challenge eines regionalen Unternehmens zu arbeiten und dieses auf einem Pitch-Event von der eigenen Lösung zu überzeugen. Bei MINT.gestalten lernen Jugendliche, wie man einen ersten Prototyp entwickelt und werden dabei von Mentoren aus Start-Ups und Unternehmen unterstützt.

Ganz praktisch wird es am 07. Juli. Dann bauen Kinder von 11 bis 13 Jahre einen eigenen elektronischen Würfel. 7 Leuchtdioden, die wie die Augen eines Würfels angeordnet sind, gilt es, zusätzlich zu elektronischen Bauelementen, zu verbauen.

Kreativ wird es am 20. Juli. Nach einer Einführung in die Programmiersprache Scratch entwickeln dann Kinder von 10 bis 13 Jahre eigene Ideen für kleine Computerspiele, die anschließend von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern programmiert werden.

Wer ganz praktisch medizinisch-biologische Themen in einem echten Labor erforschen möchte, der ist am 18. bis 22. Juli im teutolab in Bielefeld richtig. Dann werden Themen wie Bakterien- und Virusdiagnostik, Untersuchung von Zellen oder Milchzuckerabbau experimentell erforscht.

Die meisten Angebote sind kostenfrei. Bei einigen fallen Materialkosten an. Einen Überblick zu allen gesammelten Angeboten, den jeweiligen Kosten, Veranstaltungsorten- und Zeiten sowie alle Informationen zur Anmeldung finden sich auf www.pro-mint-gt.de unter ‚Aktuelles‘.

NILS KRIEFT

  • Standortmarketing
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 5241 851086
E-Mail: n.krieft(at)prowi-gt.de

PRESSEVERTEILER

Sie möchten die Pressemitteilungen der pro Wirtschaft GT erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.

SOCIAL MEDIA 

Die prowi und der ErfolgsKreis-GT auf Social-Media.