• Peter Brünler prowi GT

Angebote auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Angesichts der großen Chancen, Risiken und Aufgaben der kommenden Jahre steht die Wirtschaft vor gewaltigen Veränderungen – die gesamte Wirtschaft als System und jedes Unternehmen für sich.

Wie funktioniert Wirtschaft langfristig? Welche Antworten haben wir auf die Klimakrise, den Fachkräftemangel, störungsanfällige Lieferketten, die begonnene digitale Transformation, New Work, …?

Die große(n) Transformation(en) begleitet die proWi mit kostenfreien Angeboten für Unternehmen, z.B. mit

  • Informationsangeboten
  • Fachveranstaltungen
  • Methodentrainings
  • Sprechstunden
  • moderierten Arbeits- und Projektgruppen

8 Säulen als Faktoren für zunkunftsicheres Wirtschaften

Im Bereich Nachhaltigkeit konzentriert sich unser Angebot auf 8 verschiedene Säulen als Faktoren für zukunftssicheres Wirtschaften:

  • Strategie | Vision | Innovation (Welche Ressourcen stehen für Veränderungen bereit?)
  • Prozess/Transparenz (Wie sauber, schlank und transparent sind die Geschäftsprozesse?)
  • Prozessmanagement (Wie werden Veränderungen und Prozesse organisiert?)
  • digitale Prozesse (Lassen sich Prozesse digital einsehen und (automatisch) steuern?)
  • Energieeffizienz und –Management (Wie steigen Wirkungsgrad und Eigenerzeugung?)
  • Ressourceneffizienz und Umweltschutz (Werden Rohstoffe verschwendet?)
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (Sind die Arbeitsbedingungen gut uns sicher?)
  • Personalentwicklung & betriebliche Bildung (Macht die Belegschaft mit?)

Konkrete Angebote im Bereich Nachhaltigkeit

Wandel.gestaltenWorkshops und Impulse, um verschiedene Transformationsprozesse im unternehmerischen Kontext erfolgreich zu gestalten

Erste.Hilfe.Energie– Denk- und Handlungsschritte, mit denen Unternehmen ihre Energiekosten senken und ihre energetische Ausgangslage bewerten können. Praxistipps inklusive.

 

Querschnitts-Technologien: Der Future.Factory.Friday

Für Entscheider:innen in (Fertigungs-)Betrieben ist es aus verschiedenen Gründen besonders spannend sich mit Querschnittstechnologien zu beschäftigen. Sie stützen die Arbeit und Produktion in Unternehmen und bieten oftmals Potentiale, um Energie und Kosten einzusparen. Um gemeinschaftlich dieses Thema anzugehen, organisiert die prowi mit den Wirtschaftsförderungen und den Klimaschutzmanager:innen im Kreis Gütersloh eine Veranstaltungsreihe, die sich den verschiedenen Technologien widmet: den Future.Factory.Friday. Gastgeber sind Fertigungsunternehmen aus dem Kreis Gütersloh.

Weiter Informationen zu den bisherigen und kommenden Veranstaltungen gibt s hier.

 

Nachhaltigkeit.richtig.berichten: Der Meilenstein.Mittwoch

Die kommende Berichtspflicht zur Nachhaltigkeit klingt wie eine Mammut-Aufgabe – für alle Unternehmen. Große Unternehmen müssen berichten. Und sie müssen ihre Lieferantinnen und ihre Rohstoffe durchleuchten. Unsere neue Veranstaltungsreihe Meilenstein.Mittwoch nimmt die Berichtsstandards zu 10 Nachhaltigkeitsthemen in den Bereichen Soziales, Umwelt und Governance in den Blick.

Hier finden sich weitere Informationen sowie die einzelnen Termine.

 

Werkzeugkasten: Infos, Rechenhilfen und praktische Tools zum Download

In unserem Werkzeugkasten finden Sie Downloads zu Tools und Rechenhilfen, die wir im Rahmen unserer Veranstaltungen vorgestellt haben. Außerdem finden Sie die Foliensätze der Veranstaltungen zum Download.

 

PETER BRÜNLER

  • Unternehmensentwicklung
    Transformation | Nachhaltigkeit

Telefon:+49 5241 851461
E-Mail:p.bruenler(at)prowi-gt.de