• Stadtbild von Dänemark
  • Tulpenfeld
  • Gebäude in Österreich
  • Santorini
  • Sehenswürdigkeit in Belgien
  • Bild von Paris
  • Natur in Irland
  • Rom
  • Schloss in Luxemburg
  • Sehenswürdigkeit in Ungarn
  • Stadtbild in Polen

Veranstaltungsrückblick: Konferenz zur Zukunft Europas

Was wird aus den Stimmen der Bürgerinnen und Bürger?

Europäische Bürgerinnen und Bürger aus allen Ecken der Union waren für ein Jahr im Rahmen der Konferenz zur Zukunft Europas aufgerufen, ihre Ideen einzubringen und zu bewerten. In zahlreichen Veranstaltungen wurde über verschiedenste Themen diskutiert. Foren mit jeweils 200 europäischen Teilnehmenden, die nach dem Zufallsprinzip aus den 27 Mitgliedstaaten ausgewählt wurden, richteten Empfehlungen an die Europäische Union. Mehrere Plenarsitzungen mit Vertreterinnen und Vertretern der europäischen Institutionen haben die Vorschläge anschließend aufgenommen.

Am Europatag 2022 erhielten die EU-Parlamentspräsidentin Roberta Metsola, Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und der französische Präsident Emmanuel Macron (im Namen des Ratsvorsitzes) schließlich in Straßburg den Abschlussbericht mit Vorschlägen für Reformen der EU. Er enthält sowohl 49 konkrete Vorschläge des Plenums, als auch Empfehlungen aus den Bürgerforen.

Wie erlebten die Teilnehmer der Bürgerforen den Prozess? Und welches Fazit ziehen die Verantwortlichen? Das haben wir bei gemeinsam mit dem Europa Direct-Netzwerk NRW bei unserer Veranstaltung „Konferenz zur Zukunft Europas: Was wird aus den Stimmen der Bürgerinnen und Bürger?“ am 17.05. diskutiert. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit mit den Steffen Schulz von der Generaldirektion Kommunikation der Europäischen Kommission und mit EU-Parlamentsmitglied Daniel Freund über den Prozess und die Ergebnisse der Zukunftskonferenz, in den Austausch zu treten. Außerdem teilten Greta Adamek aus Bonn und Klaus Groniak aus Wegberg, die in den Bürgerforen diskutiert und ihre Ideen eingebracht haben interessante Insider-Einblicke.  Die Moderation übernahm Katja Sinko, Mitglied des Teams EUROPE DIRECT, die sich in verschiedensten Positionen für ein vereintes Europa einsetzt.

Hier können Sie die Aufzeichnung der gesamten Veranstaltung auf Youtube ansehen.

Europe direct Logo

LOTTE FOOTH

  • Referentin für Europa-Arbeit
  • Leitung Europe Direct Kreis Gütersloh

Telefon: +49 5241 851403
E-Mail: l.footh@europedirect-gt.de

 

Kontakt

Europe Direct Kreis Gütersloh
Hermann-Simon-Straße 7
Haus 22
33334 Gütersloh
https://www.europedirect-gt.de 
info@europedirect-gt.de

 

Besucherinfo

Unser Büro befindet sich in den Räumlichkeiten der pro Wirtschaft GT GmbH auf dem LWl-Gelände, in der Hermann-Simon-Str. 7 in Gütersloh. Hinweise zur Anfahrt finden Sie hier.