• Technische Geräte

Energie.Kosten.zähmen - Lastgänge transparent machen

Termin: | 13:00 - 14:00

Im zweiten Modul der Workshop-Reihe Energie.Kosten.zähmen dreht sich alles um Lastgänge. Lastgänge zeigen, wann wie viel Energie verbraucht wird (Last = Energie/Dauer). Dieses Wissen ist extrem nützlich, z.B. um Eigenerzeugung zu planen.

Für das eigene Unternehmen ergeben sich in Bezug auf Lastgänge vor allem zwei Fragen:

  • Zu welcher Zeit beziehe ich welche Leistung?
  • Ergeben sich auffällige Grundlasten oder Spitzen?

Wenn Sie Antworten auf diese Fragen haben, haben Sie schon viel Transparenz geschaffen und können Maßnahmen zur Kostensenkung einfacher priorisieren. Energieberater:innen können die Daten z.B. weiternutzen um Eigenerzeugung aus Blockheizkraftwerken oder PV-Anlagen zu planen.

Zur Teilnahme an einem, mehreren oder allen Modulen der Reihe reicht eine einzige Anmeldung. Bitte nutzen Sie dafür das Formular auf dieser Seite

PETER BRÜNLER

  • Unternehmensentwicklung
    Transformation | Nachhaltigkeit

Telefon:+49 5241 851461
E-Mail:p.bruenler@prowi-gt.de