• Technische Geräte

Personalverantwortliche.sprechen – Arbeitgeberattraktivität Raum schenken

Termin: | 09:00 - 10:30

Bild Raumkonzepte
Bei der Planung neuer Arbeitswelten lohnt es sich Motivationsaspekte der ganz jungen – aber auch der Kolleg:innen höheren Alters – genau zu analysieren und zu beachten.

Wenn Bewerbende durch die Tür treten und sagen „Wow, hier möchte ich arbeiten“! Und wenn Mitarbeitende schließlich angekommen sind und sich an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen: Dann ist viel geschafft! Raumkonzepte spiegeln die DNA des Unternehmens wider und zahlen automatisch nicht nur auf die Unternehmenskultur ein, sondern Menschen Vorort fühlen sich verstanden und wertgeschätzt.

Verhalten schafft Verhältnisse! Bei der Planung neuer Arbeitswelten lohnt es sich Motivationsaspekte der ganz jungen – aber auch der Kolleg:innen höheren Alters – genau zu analysieren und zu beachten. Es lohnt sich Mitarbeitende an der Gestaltung Ihrer neuen Arbeitsumgebung in einem überschaubaren und standardisierten Prozess zu beteiligen. So können sich alle im wahrsten Sinne des Wortes in der eigenen Bürowelt mit ihren Rollen, Aufgaben und Bedürfnissen wiederfinden. Identifikation schafft Bindung!

Anhand von Best Practice Beispielen und neuesten Studienergebnissen bringt die Referentin Dr. Alexandra Heinzelmann (Managerin HALLO ARBEIT) die Macht des Raums als Erfolgsfaktor für New Work näher. Sie lädt ein, die Chance zum Sinneswandel zu nutzen und in den Unternehmen Interaktionsräume mit Wohlfühlatmosphäre nachhaltig zu gestalten. Kultur formt den Raum und der Raum formt die Kultur - hierin liegt eine Chance die moderne Arbeitswelt mit neuen Augen zu sehen, zu transportieren und zu leben.

Andreas Poppenborg (Geschäftsleitung regio iT) und Astrid Bleischwitz (Interner Service regio iT)  geben Einblicke in die Entwicklung der Unternehmenskultur bei der regio iT. Sie sprechen über die Wünsche und Ziele, die das Unternehmen mit seinem Umzug im Jahr 2019 verbindet, reflektieren wo sie heute stehen und wie sie ihre Personalentwicklung zukunftsfähig aufstellen wollen. 

Fragen zu technischen Möglichkeiten und Grenzen der Büroraumgestaltung beantwortet Dirk Stallein, Geschäftsleitung officeline GmbH & Co. KG.

 

Veranstaltungsdetails

Termin: 21.3.2023 | 9 Uhr - 10:30 Uhr
Ort: regio iT (Gleis 13, Langer Weg 7a, 33332 Gütersloh)
Referentin: Dr. Alexandra Heinzelmann, Managerin HALLO ARBEIT
Moderation: Dr. Marita Reinkemeier, Referentin Arbeitgeberattraktivität Pro Wirtschaft GT

Alle Teilnehmenden sind herzlich eingeladen, sich am Frühstücksbuffet in persönlichen Gesprächen auszutauschen. Die Teilnahme und das Frühstücksangebot sind kostenfrei. Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Nach der Veranstaltung um 10.30 Uhr lädt die regio iT Interessierte zum Betriebsrundgang ein. 

Weitere Informationen zum Netzwerk Personalverantwortliche.sprechen

Anmeldung Veranstaltung

>

DR. MARITA REINKEMEIER

  • Unternehmensentwicklung
    Arbeitgeberattraktivität

Telefon: +49 5241 851092
E-Mail:  m.reinkemeier(at)prowi-gt.de