• Technische Geräte

Kollegiales Coaching

Termin: | 18:30 - 20:00

Gabi Schramm

Veranstaltung des Karrierenetzwerk für Frauen in Fach- und Führungspositionen

Frauen in Fach- und Führungspositionen sehen sich oft hohen Anforderungen gegenübergestellt: Sie sollen komplexe Anforderungen des Arbeitgebers und der Mitarbeitenden ausbalancieren, sich der Unzufriedenheit ihrer Mitarbeitenden stellen und Konflikte managen. Dabei gilt es

a) die eigene Rolle klar zu definieren (z.B. Kollegin oder Vorgesetzte?)
b) ein stabiles Beziehungsmanagement zu fördern (z.B. Was tun bei Konflikten im Team?)
c) und die Entwicklung psychosozialer Kompetenzen zu forcieren
(z.B. Fähigkeiten, auch in schwierigen Zeiten leistungsfähig und gesund zu bleiben).

Insbesondere in den aktuellen Veränderungsprozessen braucht es Flexibilität in der Rolle als Unterstützerin für Mitarbeitende. Gleichzeitig soll FRAU konstruktiv mit Frustration und Widerständen umgehen – auch mit den Eigenen! – und ihrer Vorbildfunktion gerecht werden.
In dieser oft schwierigen Situation bietet sich kollegiales Coaching an, um von- und miteinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Referentin: Gaby Schramm
Expertin für Mediation und Konfliktmanagement in Profit- / NON-Profit-
Unternehmen | Supervisorin | Organisationsberaterin

Anmeldung:

Für jeden Workshop ist eine vorherige Anmeldung innerhalb der angegebenen Anmeldefrist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 03.05.2022.


Zur Anmeldung geht es hier.

DR. MARITA REINKEMEIER

  • Unternehmensentwicklung
    Arbeitgeberattraktivität

Telefon: +49 5241 851092
E-Mail:  m.reinkemeier(at)prowi-gt.de