Innovations.Kreis.GT

Mit dem Innovations.Kreis.GT bietet die pro Wirtschaft GT eine Plattform, die den Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft sowie die Bildung eines lebendigen Netzwerks fördert.

Freitag, 29. September 2017 | 08.30 Uhr bis 10.30 Uhr | wertkreis Gütersloh gGmbH, Im Heidkamp 20, 33334 Gütersloh

IT´S Breakfast

Risikofaktor Mensch – Wirtschaftsspionage und Internetkriminalität durch Social Engineering

Oftmals unterschätzen Unternehmen, wie wertvoll ihre Daten für Dritte sind und an welchen Stellen sie für Spionage angreifbar sind. An der besonderen „Risikostelle Mensch“ setzt hierbei das Social Engineering an. Die Veranstaltung vermittelt einen Überblick, wie in der Praxis Mitarbeiter in Unternehmen von Angreifern gezielt überrumpelt, ausgetrickst und manipuliert werden. So können ihnen unbemerkt Firmeninformationen entlockt werden oder sie werden, ohne es zu wissen, als Träger für Schadsoftware, Viren etc. missbraucht. Aber – davor kann sich ein Unternehmen auch schützen.  

IT’S Breakfast OWL – Information – Diskussion – Frühstück

Impulsvortrag:  

Michael Willer, Geschäftsführer, Human Risk Consulting GmbH

Co-Experte:

Bernhard Barz, Informationssicherheitsbeauftragter der regio iT gesellschaft für in-formationstechnologie mbH

Moderation:

Jörg Rodehutskors, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Ulrike Künnemann, eBusiness-Lotse Ostwestfalen-Lippe

Zur Anmeldung

Die Veranstaltung ist Bestandteil des OWL Forums für Innovation und Technoligie solutions. In OstWestfalenLippe wollen wir die Potenziale der Digitalisierung für Wirtschaft und Gesellschaft erschließen. Unter der Überschrift „ Wir gestalten unser MORGEN“ haben sich 150 Partner in neun Projekten zusammengeschlossen, um Ansätze und Lösungen für das Arbeiten und Leben in der Zukunft zu entwickeln. Und im Technologienetzwerk it´s OWL werden neue Technologien für Industrie 4.0 in den Mittelstand gebracht.

Das OWL Forum für Technologie und Innovation solutions ist eine wichtige Kommunikationsplattform für diese Initiativen. 37 Veranstaltungen geben Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik einen Überblick über neue Ansätze, Technologien und Anwendungsbereiche.
In Workshops, Kongressen und Messen geht es um Industrie 4.0, Geschäftsprozesse und IT-Sicherheit, die Arbeitswelt der Zukunft, intelligente Gebäude sowie Mobilität, Ernährung und Gesundheit.

Weitere Infos finden Sie hier.