IT für Gründerinnen - welche Softwareausstattung benötige ich für mein Unternehmen?

Im Rahmen des Gründungsprojektes OWL bietet das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe in Kooperation mit der pro Wirtschaft GT einen Fachvortrag zum Thema IT für Gründerinnen an. 

Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen in OWL sind herzlich eingeladen:

IT für Gründerinnen
Welche Softwareausstattung benötige ich für mein Unternehmen?

Dienstag, 17. Oktober 2017, 18:00 - 20:00h
Kreishaus Gütersloh
Sitzungssaal 1


Guido Hindahl von der gh|consult - Managementberatung gibt in seinem Vortrag Tipps zu folgenden Fragestellungen:
- In welcher Software erfasse und pflege ich meine Kundendaten?
- Mit welchen Programmen erstelle Verteiler für E-Mail oder Postsendungen?
- Welche Software erleichtert mir das Erstellen von Angeboten, Lieferscheinen und Rechnungen?
- Kauf, Miete oder Cloud? Welche Lösung ist für mich die Richtige?
 
In Word, Excel und & Co. Lassen sich eine Vielzahl der Aufgaben abbilden, dennoch gibt es Softwareangebote, die effizientere und effektive Lösungen zur Angebots- und Auftragsabwicklung bieten. Die Veranstaltung gibt Gründerinnen und Unternehmerinnen einen Überblick über die gängige Softwarelösungen, ihre Funktionsweisen und Vor- und Nachteile.

Hier finden Sie das Programm zum Download.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für eine bessere Planbarkeit bitten wir Sie um eine verbindliche Anmeldung bis zum 13.10.2017.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Susanne Klasing | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL | OstWestfalenLippe GmbH
Telefon: 0521/ 96733-292

zur Anmeldung

Dienstag, 17. Oktober | 18:00 bis ca. 20:00 Uhr | Kreishaus Gütersloh, Sitzungsraum 1, Herzebrocker Straße 140, 33334 Gütersloh