Ostwestfälischer Existenzgründungstag

Die pro Wirtschaft GT, die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, die Handwerkskammer OWL und die Stadt Gütersloh laden am Freitag, 07. Februar 2020 erneut zum Existenzgründungstag in das Kreishaus Gütersloh ein.

In verschiedenen Vorträgen werden grundlegende Kenntnisse vermittelt, die den Weg in die Selbstständigkeit ebnen helfen. Behandelt werden unter anderem Themen wie gewerberechtliche Voraussetzungen, Kalkulation, Steuern, Marketing und öffentliche Finanzierungshilfen.

Auf dem Informationsmarkt können Sie individuelle Fragen mit Gründungsexperten, Kammern, Banken, Versicherungen etc. klären.

Das Programm

08.30 Uhr Begrüßung, Rainer Schorcht, IHK-Vizepräsident

08.45 Uhr Erfahrungsberichte von Gründerinnen und Gründern

09.15 Uhr Informationsmarkt/Pause

09.45 Uhr Modul I: Grundlagen der Existenzgründung in Handel, Dienstleistung und Industrie

09.45 Uhr Modul II: Grundlagen der Existenzgründung im Handwerk

11.00 Uhr Mentoren-Service Ostwestfalen

11.15 Uhr Gründungsnetzwerk Kreis Gütersloh

11.30 Uhr Informationsmarkt/Pause

12.00 Uhr Vortrag

12.45 Uhr Gute Ideen und kein Geld? – Bankgespräch und Förderprogramme

13.15 Uhr Informationsmarkt/Pause

14.00 Uhr Steuern für Existenzgründer

15.00 Pause

15.15 Uhr Kalkulation und Erfolgskontrolle

16.30 Uhr Ausklang der Veranstaltung

 

Bitte melden Sie sich über die Homepage der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld zur Veranstaltung an!

Freitag, 7. Februar 2020 | 8.30 bis 16.30 Uhr | Kreishaus Gütersloh, Herzebrocker Str. 140, 33334 Gütersloh