Soziale und gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

Wert schätzende Unternehmenskultur -
sinnstiftend oder Sahnehäubchen?

Erzwingt der Fachkräftemangel auch ein Umdenken im Bereich der Unternehmensethik? Verspricht ein wertschätzender Umgang mit Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten, Kollegen unternehmerischen Erfolg?

In einem interdisziplinären Blickwechsel betrachten wir an diesem Abend die Themen Unternehmenskultur, Arbeitgeberattraktivität und Corporate Social Responsibility – und prüfen auf
den Sinn und Zweck, den jeweiligen Nutzen und auf mögliche Ansätze für eine erfolgreiche Unternehmensführung.

PROGRAMM

Wer den Wert nicht ehrt… Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor?
Bettina Nolting, Vorsitzende der MENTOR.I-Stiftung

Arbeitgeberattraktivität – wahre Schönheit kommt von innen
Ralf Seveneick, Gustav Käser Training International GmbH

CSR – Gesellschaftliche Verantwortung lohnt sich doppelt!
Thorsten Brinkmann, CSR-Kompetenzzentrum OWL, GILDE Detmold

Podiumsgespräch

Ausklang und vertiefende Gespräche beim Imbiss

Termin: Donnerstag, 27. Juni l 17:30 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Franz Wiltmann GmbH & Co. KG l W.Kleine-Str. 16 l 33775 Versmold

Zur Anmeldung