Gesundheitsmanagement

++++++++ AUSGEBUCHT! ++++++++

Anmeldungen nur noch für die Warteliste möglich!

10. September 2019

"Hey Chef - unser Hubert lässt nach!"
Führen einer älter werdenden Belegschaft

Wie gut kennen Sie die die Altersstruktur Ihrer Beschäftigten? Haben Sie eine Strategie, wie Sie Engagement und Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten – gegebenenfalls über das Rentenalter hinaus?

Der Erhalt der geistigen und physischen Leistungsfähigkeit älterer Mitarbeiter sind im Zeiten des demografischen Wandels zentrale Aufgaben des Personalmanagements, um den Erfolg eines
Unternehmens zu sichern.

Im Spannungsfeld zwischen altersbedingten Einschränkungen und den Chancen, diskutieren wir die Möglichkeiten der erfolgreichen Personalführung bei einer älter werdenden Belegschaft.

Diese Fragen werden praxisnah beleuchtet und gemeinsam diskutiert. Konkrete Beispiele aus der Praxis ergänzen die fachlichen Informationen.

Termin: Dienstag, 10. September 2019 l 10-13 Uhr

Fachvorträge:

"Alt werden ? Ja! Alt sein? Niemals!"
Referent: Bernd Meißnest, Ärztliche Leitung des Zentrums für Altersmedizin, Chefarzt der Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie, LWL-Klinikum Gütersloh


" Älter werdende Beschäftigte - Herausforderungen und Chancen für Betriebe"
Referentin: Elke Finke, Leiterin Kompetenzzentrum Betriebliches Gesundheitsmanagement NRW, Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH Bielefeld

Im Anschluss bietet sich ausreichend Gelegenheit für gemeinsame Diskussion und persönlichen Austausch.

Sabine Schröder vom Unternehmens-Netzwerk INKLUSION - ein Projekt der BAG abR e.V. Bielefeld - steht für Fragen zu Inklusiver Führung und Betrieblichem Wiedereingliederungsmanagement zur Verfügung. 
 

Veranstaltungsort:

Kreishaus Gütersloh, Sitzungsraum 3, Herzebrockerstraße 140, 33334 Gütersloh

zur Anmeldung

 

Diese Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem Unternehmens-Netzwerk INKLUSION angeboten. Infos: www.unternehmens-netzwerk-inklusion.de