Mutausbruch - neudenken.digital.machen

Das digitale Mutmach-Event am 24. Juni 2021

Krisenzeiten erfordern Mut. Mut zum Aufstehen. Mut zum Anfangen. Mut zum Verändern. Mut zum Bessermachen. Mut zum Wachsen.  

Krisen können der Anfang von etwas nachhaltig Gutem sein. Kreativität, ein innovatives Mindset, Selbstlernkompetenz, der Einsatz digitaler Technologien und das Vertrauen auf die eigenen Stärken sind jetzt besonders gefragt. Wir geben Anregungen und lassen Unternehmer:innen sprechen, die Sie inspirieren, selbstbewusst in die Zukunft zu blicken. 

Programm

15:00h Einwählen und ggf. Netzwerken

15:30h Begrüßung
• Albrecht Pförtner | pro Wirtschaft GT GmbH

15:40h Key Impuls: How to keep focus – mutig neue Wege gehen
• Jost Kobusch | Alpinist & Extrem-Bergsteiger

16:15h Podiumsdiskussion: Mutausbrüche im Kreis Gütersloh – Beispiele für mutiges Unternehmen
• Karl B. Bock und Falk Olias| RUNA REISEN GmbH | Steinhagen
• Carsten Teismann| HORNBERG GmbH - MYBRATWURST - TeamEscape | Gütersloh
• Verena Hollenberg |Hofladen Große Wächter | Verl
• Lasse Dumstrei |Betriebsmittelhelden GmbH | Steinhagen
• Nina Witt | aktiv am park | Gütersloh
Moderation: Christian Terhechte | Wirtschaftsinitiative Kreis Gütersloh e.V.

16:45 Thementische - Kurzimpulse für Veränderung, Stärken, und Mut -Runde 1
• Tisch 1: How to make a Website in 2021 |Max Kummrow | Kontext Kontor GmbH  
• Tisch 2: Be present! Handlungsempfehlungen für moderne Unternehmenskommunikation | Alexander Martinschledde | Lokalpioniere GmbH & Co. KG
• Tisch 3: Hands-On-E-Commerce | Thomas Dickenbrok | Digital Coach Handelsverband Ostwestfalen-Lippe e.V.
• Tisch 4: Betriebliche Nachhaltigkeit als Wachstumschance | Elmar Stevens | B.A.U.M. Consult GmbH
• Tisch 5: Stärken stärken  - wie die innere Haltung den (Unternehmens-)erfolg beeinflusst | Susanne Fillers | TAKTWECHSEL

17:15 Thementische - Kurzimpulse für Veränderung, Stärken und Mut -Runde 2
• Tisch 1: How to make a Website in 2021 |Max Kummrow | Kontext Kontor GmbH  
• Tisch 2: Be present! Handlungsempfehlungen für moderne Unternehmenskommunikation | Alexander Martinschledde | Lokalpioniere GmbH & Co. KG
• Tisch 3: Hands-On-E-Commerce | Thomas Dickenbrok | Digital Coach Handelsverband Ostwestfalen-Lippe e.V.
• Tisch 4: betriebliche Nachhaltigkeit als Wachstumschance | Elmar Stevens | B.A.U.M. Consult GmbH
• Tisch 5: Stärken stärken  - wie die innere Haltung den (Unternehmens-)erfolg beeinflusst | Susanne Fillers | TAKTWECHSEL

17:45h Zusammenfassung und Abschluss

18:00h Ausklang und Netzwerken

Hier finden Sie das ausführliche Programm zum Download als PDF.

How to keep focus – mutig neue Wege gehen

Jost Kobusch: Everest Winter 19/20


"Ich folge meiner Neugierde. Ins Unbekannte. Etwas zu versuchen von dem ich nicht sicher bin, ob es überhaupt möglich ist. Dafür lebe ich."

Jost Kobusch ist in Bielefeld geboren und im nahegelegenen Borgholzhausen aufgewachsen. Sein Markenzeichen sind Solo-Besteigungen in großen Höhen. Mit seinem minimalistischem Ansatz verfolgt er den "Aufbruch ins Unbekannte": Winterbegehungen, neue Routen und unbestiegene Gipfel - für all das steht Jost. Im Alter von 25 Jahren wurde er 2018 für den Piolet d’Or gelistet, der wohl bedeutendsten Auszeichnung für außergewöhnliche Leistungen im extremen Bergsport. Im Vortrag "How to keep focus - mutig neue Wege gehen" spricht über seine Leidenschaft des Bergsteigens, die größten Herausforderungen sowie seine Nahtoderfahrung. Er erklärt, wie wichtig eine fokussierte Denkweise ist, um mutig neue Wege zu denken und zu gehen.

Das vollständige Programm mit mehr Informationen zu den beteiligten Impulsgebern und Referentinnen sowie den Thementischen finden Sie hier zum Download als PDF.

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Online-Konferenz findet via hopin statt.

Donnerstag, 24. Juni 2021 | 15 bis ca. 18Uhr | Online-Konferenz via hopin
Buchen Sie Ihr Ticket direkt über hopin.com/events/mutausbruch-neudenken-digital-machen

Im Rahmen der Ticketerstellung ist eine Anmeldung bei hopin nötig. Diese Anmeldung ist kostenlos. Benötigt wird Ihr Name, sowie Ihre E-Mail-Adresse.
Über den Link können Sie am Veranstaltungstag an dem Online-Event teilnehmen. Dazu müssen Sie sich  erneut mit Ihren Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) anmelden.

Das Tool ist sehr intuitiv und leicht zu bedienen. Sie können selbst entscheiden, in welche Vortragsräume und Thementische Sie eintreten möchten oder eine Speed-Dating-Funktion für ein spontanes Netzwerken nutzen.
Es empfiehlt sich ein internetfähiges Endgerät mit Kamera und Mikrofon und die Nutzung des Browsers Google Chrome. Hopin bietet keine Möglichkeit virtuelle Hintergründe zu verwenden.

Hier finden Sie die datenschutzrechtlichen Hinweise zur Teilnahme an unserem digitalen Mutmach-Event.