Projektreferent Change Management (m/w/d)

in Vollzeit

Das unbefristete Arbeitsverhältnis beinhaltet eine wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden. Grundsätzlich kann die ausgeschriebene Stelle auch von Teilzeitkräften erfüllt werden. Eine ganztägige Besetzung ist sicherzustellen.

Die neu geschaffene Stelle unterstützt Bestandsunternehmen im Kreis Gütersloh, auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein, zu wachsen, bestehende Arbeitsplätze zu halten und neue zu schaffen.

Ihre Aufgaben:
•    Entwicklung strategischer Projektansätze zur Unterstützung von Bestandsunternehmen im Kreis Gütersloh
•    Aufbau orientierender Angebote zur Geschäftsfeld- und Geschäftsmodellentwicklung sowie Prozessinnovation. Überprüfung von bestehenden Unternehmensprozessen im Hinblick auf veränderte Anforderungen, z.B. Klimaneutralität, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Fachkräftebedarf oder Internationalisierung
•    Technologiescreening und Übersetzung aktueller Entwicklungen für neue Ansätze der Geschäftsfeldentwicklung
•    Netzwerkaufbau und –pflege für Unternehmen, Beratungsinstanzen, und Knowhow-Träger in der Region

Ihre persönlichen und fachlichen Voraussetzungen:
•    erfolgreich abgeschlossenes Studium und mehrjährige, relevante Berufserfahrung
•    strategische Kompetenz sowie die Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und diese an Dritte zu vermitteln
•    hohe Team- und Serviceorientierung
•    Flexibilität bei den Arbeitszeiten
•    Erfahrung mit bzw. im Projektmanagement
•    Service- und Dienstleistungsmentalität
•    Kommunikationsfähigkeit
•    Vorkenntnisse im Bereich Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit

Wir bieten:
•    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
•    ein spannendes Aufgabenfeld und abwechslungsreiche Tätigkeiten
•    eigenverantwortliches Arbeiten und Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Konzepte und Ideen
•    flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und viel Dynamik
•    flexible Arbeitszeitgestaltung
•    mobiles Arbeiten und einen digitalisierten Arbeitsplatz
•    enge Teamarbeit in einem interdisziplinären, hochmotivierten Team

Für Rückfragen steht die Prokuristin der pro Wirtschaft GT GmbH, Anna Niehaus, unter 05241-851089 zur Verfügung.


Ihre Bewerbung mit zwingender Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 30. Juli 2021 an die
pro Wirtschaft GT GmbH, Anna Niehaus, Hermann-Simon-Straße 7, Haus 22, 33334 Gütersloh, ausschließlich per Mail an a.niehaus(at)prowi-gt.de