Gründerstipendium.NRW

Sie haben eine innovative Geschäftsidee?  Etwas, das es so, in dieser Form, nirgendwo zu finden gibt?
Ein neues, hilfreiches Produkt, eine zukunftsorientierte Technologie oder eine innovative Dienstleistung?
Dann könnte das Gründerstipendium.NRW für Sie genau das Richtige sein.

Wer wird gefördert?

Bis zu drei Gründer:innen in einem Team.

Was wird gefördert?

Pro Monat und pro Person ein Stipendium in Höhe von 1.000 €, bei einer Laufzeit von bis zu einem Jahr.

Das Antragsverfahren ist schnell und unkompliziert

Füllen Sie das Ideenpapier aus und reichen es bei uns ein. Dies leiten wir weiter an das regionale Gründungsnetzwerk Ostwestfalen, welches sich zusammensetzt aus:
Startercentern NRW der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), der der Handwerksammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld (HWK) sowie der Universität Bielefeld und der Fachhochschule Bielefeld.

Sie erhalten eine Einladung zum Jurytermin, bei dem Sie Ihre Idee 5 Minuten pitchen (vortragen) können und anschließend ein paar Fragen beantworten werden. Wenn alles gut geht, gibt es eine Empfehlung für das Stipendium, welches Sie zusammen online einreichen. Fertig!


Nähere Informationen mit den Fördervoraussetzungen finden Sie auf www.gruenderstipendium.nrw.

ANNA NIEHAUS

  • Geschäftsführung

Telefon: +49 5241 851089
E-Mail:  a.niehaus(at)prowi-gt.de