DigiRess

Unsere Ansprechpartnerin:

Kathrin Bünter
k.buente@prowi-gt.de
05241 851095

Wer wird gefördert?

Das Förderprogramm richtet sich an kleine und mittlere Unternhemen (KMU). Großunternehmen & Forschungseinrichtungen nur in Verbundvorhaben mit KMU antragsberechtigt. Gefördert werden Projekte, die mittels digitaler Lösungen einen effizienteren Umgang mit Ressourcen in KMU ermöglichen. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz fördert mit DigiRess Projekte zur Erschließung und Förderung von Potenzialen der Digitalisierung für mehr Ressourcenschutz und -effizienz.

Förderhöhe

Die Förderung erfolgt mittels nicht rückzahlbarer Zuschüsse.

    Modul 1 (De-minimis-Beihilfe): max. 200.000 €

    <50 MA: bis zu 75 % Anteilfinanzierung

    <250 MA: bis zu 60 % Anteilfinanzierung

    Modul 2 (AGVO-Beihilfe): über 200.000 €

    Min. 50 % Eigenbeteiligung

      Weitere Informationen:

      https://www.digiress.de/