EU erhöht humanitäre Hilfe für Dürreregion am Horn von Afrika

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch (07. August 2019) weitere 50 Millionen Euro an humanitärer Soforthilfe für die von Dürre betroffenen Menschen am Horn von Afrika bereitgestellt. Die Region leidet das dritte Jahr in Folge unter anhaltender Dürre mit dramatischen Auswirkungen für die Nahrungsmittelversorgung und Viehzucht. Mehr