Gewerbeflächen und Preise in Rheda-Wiedenbrück

Direkt an der eigenen Autobahnabfahrt wächst das interregionale Gewerbegebiet AUREA – DAS A2-WIRTSCHAFTSZENTRUM auf demnächst 150 Hektar. Ein Viertel der verfügbaren Nettofläche ist bereits vermarktet. Moderne Unternehmen finden hier individuell zugeschnittene Grundstücke mit geringen Restriktionen. Im Stadtgebiet, aber nur 5 Minuten von der Autobahn entfernt, sind Flächen in den Gewerbegebieten Oldemeyer und Lintel-Süd verfügbar.

Daimlerstraße/OldemeyerAUREA
Gesamtfläche in m²62.00065 ha (1. Bauabschnitt) | 40 ha (2. Bauabschnitt)
Noch verfügbar in m²20.0008 ha (1. Bauabschnitt)
Kaufpreis pro m²auf Anfrageauf Anfrage
Erschließungskostenauf Anfrageauf Anfrage

Gewerbesteuer

403 v.H.

Grundsteuer A192 v.H.

Grundsteuer B

381 v.H.

Wasserpreis

s. VGW oder Wasserversorgung Beckum

Abwasserpreis

1,85 Euro/m³

Niederschlagswasserpreis

0,60 Euro/m²

Gewerbesteuerhebesätze

Jede Kommune setzt unterschiedliche Gewerbesteuerhebesätze an. Eine Übersicht der aktuellen Hebesätze für die 13 Städte und Gemeinden können Sie hier direkt als PDF herunterladen. 

DOWNLOAD: "Gewerbesteuerhebesätze 2016" - Kreis Gütersloh (PDF | 24 KB)

Gebietsausweisung und Baubedingungen der Rheda-Wiedenbrücker Gewerbegebiete. Weiter...  

Anbindung und Umfeld der Gewerbegebiete von Rheda-Wiedenbrück. Weiter...

Lokaler Ansprechpartner in Rheda-Wiedenbrück

Untere Bauaufsichtsbehörde

Inga Linzel


Telefon 05242 963365
Fax 05242 963410
E-Mail Inga.Linzel(at)gt-net.de