Download-Bereich: Familienfreundlichkeit

Auf dieser und den Folgeseiten finden Sie Download-Material zu den folgenden Bereichen: 

Familienbewusste Arbeitszeiten

Leitfaden für die praktische Umsetzung von flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Die Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stellt verschiedene Arbeitszeitmodelle vor.

DOWNLOAD: "Familienbewusste Arbeitszeiten" (PDF | 848 KB)

(Für Unternehmen) Die Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beleuchtet Herausforderungen und Lösungsansätze aus der Unternehmenspraxis. Themen sind Familienbewusste Arbeitszeitkultur, Schichtarbeit, Wiedereinstieg nach der Elternzeit sowie die Führung in alternativen Arbeitszeitmodellen.

DOWNLOAD: "Familienbewusste Arbeitszeiten (Unternehmen)" (PDF | 5,8 MB)


Familienfreundliche Arbeitswelt

Navigator "Familienfreundliche Arbeitswelt"

Diese Broschüre bietet Ihnen eine Übersicht aller Adressen zur Beratung und Umsetzung einer familienbewussten Personalpolitik. Der Navigator ermöglicht Ihnen, einfach und schnell den richtigen Ansprechpartner für Ihre konkreten Fragen vor Ort zu finden.

 

DOWNLOAD: "Navigator Familienfreundliche Arbeitswelt" (PDF | 6 MB)

Mit Familienfreundlichkeit punkten

Das Qualitätssiegel "Familienfreundlicher Arbeitgeber" zeichnet Unternehmen aus, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in besonderer Art und Weise ermöglichen. Die Broschüre erläutert, woraus es ankommt und welche Prüfkriterien eine Rolle spielen.

 

DOWNLOAD: "Mit Familienfreundlichkeit punkten" (PDF | 808 KB)

Familienorientierte Personalpolitik

Das Checkheft für kleine und mittelständische Unternehmen des Bundesministeriumd für Familie, Senioren, Frauen und Jugend befasst sich mit den Themen Gleitzeit, Jahresarbeitszeit, Abgestufte Teilzeit, Teilzeit während der Elternzeit, Pausen sowie der Regelung von (Sonder-)Urlaub.

 

DOWNLOAD: "Familienorientierte Personalpolitik" (PDF | 3,9 MB)

Erfolgreich für mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Diese Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jigend zeigt, wie familienbewusste Kooperationen von Unternehmen und anderen Akteuren vor Ort aussehen können.

 

DOWNLOAD: "Erfolgreich für mehr Vereinbarkeit..." (PDF | 1,7 MB)

Steuerliche Aspekte einer familienbewussten Personalpolitik

Die Broschüre von berufundfamilie beleuchtet die steuerlichen Aspekte einer familienbewussten Personalpolitik. In Zusammenarbeit mit einem Wirtschaftsprüfer entstand ein informationsreiches Kompendium über die finanziellen Faktoren für Arbeitsgeber und Arbeitnehmer.

 

DOWNLOAD: "Steuerliche Aspekte einer familienbewussten Personalpolitik" (PDF | 4,3 MB)

Beruf und Familie im Unternehmen zum Thema machen

Das  Kompendium für eine praxisorientierte interne Kommunikation zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurde durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend herausgegeben und gibt Tipps, wie die Vereinbarbeit von Familie und Beruf im Unternehmen thematisiert werden kann.

 

DOWNLOAD: "Familie und Beruf zum Thema machen" (PDF | 2,3 MB)

Familienbewusste Mitarbeiterführung

Dieser Leitfaden des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen gibt Anregungen für eine familienbewusste Mitarbeiterführung, Führungskräftesensibilisierung, Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement.

 

DOWNLOAD: "Familienbewusste Mitarbeiterführung" (PDF | 454 KB)

Familie UND Führungsposition – so kann’s gehen

Familie und Karriere müssen sich nicht zwangsläufig ausschließen. Die Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beleuchtet, wie familiäre Aufgaben mit beruflichen Zielen erfolgreich vereinbart werden können.

 

DOWNLOAD: "Familie UND Führungsposition" (PDF | 1,01 MB)

Mit Familie gewinnen.

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen zeigt, welche betrieblichen Unterstützungsmaßnahmen aktive Unternehmen anbieten können und warum sich der Schritt zur betriebseigenen Kinderbetreuung lohnen kann. 

DOWNLOAD: "Mit Familie gewinnen." (PDF | 1,3 MB)

Familiensinn und Kundennähe

Familiensinn und Kundennähe – attraktive Arbeitgeber sollten beides bieten. Die Broschüre des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugen, Kultur und Sport des Landes NRW zeigt Umsetzungserfahrungen und Praxistipps aus kleinen und mittelständischen Unternehmen.

 

DOWNLOAD: "Familiensinn und Kundennähe" (PDF | 5,7 MB)

Portal "Mittelstand und Familie"

Das Portal "Mittelstand und Familie" fungiert als virtuelle Personalabteilung zum Thema Familienfreundlichkeit. Es bietet ständig aktualisierte Lösungen und praktische Umsetzungshilfen für familienbewusste Personalpolitik in Unternehmen sowie eine kostenfreie Beratung per Hotline für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und kommunale Entscheider.

Web www.mittelstand-und-familie.de

DOWNLOAD: "Fach- & Führungskräfte gewinnen.." (PDF | 1,04 MB)

Familienbewusste Personalpolitik in OWL

In vielen Unternehmen in OWL steht das Thema „Familienfreundlichkeit“ bereits jetzt als strategischer
Wettbewerbsfaktor um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fokus. In dieser Broschüre werden gute Beispiele für familienfreundliche Aktivitäten in regionalen Unternehmen vorgestellt.

DOWNLOAD "Familienbewusste Personalpolitik in OWL" (PDF | 2 MB)


Wettbewerb "familie gewinnt"

familie gewinnt 2007-2011

Diese Broschüre zeigt Best Practice-Beispiele für eine familienfreundliche Unternehmenskultur im Kreis Gütersloh. Dabei greift das Informationsheft auf den Wettbewerb "familie gewinnt" aus den Jahren 2007, 2009 und 2011 zurück. 

DOWNLOAD: "familie gewinnt - 2007-2011" (PDF | 2,2 MB)

familie gewinnt 2013

Diese Broschüre zeigt Best Practice-Beispiele für eine familienfreundliche Unternehmenskultur im Kreis Gütersloh. Dabei greift das Informationsheft auf den Wettbewerb "familie gewinnt" aus dem Jahr 2013 zurück. 

DOWNLOAD: "familie gewinnt - 2013" (PDF | 1,5 MB)


Familienbewusste Aus- & Weiterbildung

Die Gründung oder das Vorhandensein einer Familie bedeutet für Mütter und Väter nicht die Unmöglichkeit einer beruflichen Aus- und Weiterbildung. Denn auch für Eltern gibt es unterschiedliche Perspektiven der beruflichen (Weiter-)Entwicklung.

DOWNLOAD: "Familienbewusste Aus- und Weiterbildung" (PDF | 2,4 MB)

Bleiben Sie dran! Der Wegweiser für den beruflichen Wiedereinstieg im Kreis Gütersloh ist eine Informationsbroschüre, die die wichtigsten Fragen zum Wiedereinstieg in das Berufsleben beleuchtet und beantwortet.

DOWNLOAD: "Bleiben Sie dran!" (PDF | 638 KB)

Der Flyer "Brücken bauen in den Beruf" bietet einen Überblick zum gleichnamigen Angebot der Gleichstellungsstellen im Kreis Gütersloh.

DOWNLOAD: "Brücken bauen in den Beruf - Termine 2017" (PDF | 106 KB)